Deutsche Finance goes USA

Von Denver aus werden künftig die USA-Aktivitäten der Deutsche Finance Group verantwortet / Foto: © Blanca – stock.adobe.com

Die Deutsche Finance Group hat einen Assetmanager gegründet, der sich auf Private Equity Real Estate und Immobilieninvestments in den USA konzentriert.

Die Deutsche Finance Amercia LLC wird ihren Sitz in Denver haben. Das Unternehmen verantwortet die erst kürzlich erworbene Büroimmobilie auf der Fifth Avenue in New York mit einer Fläche von mehr als 100.000 sqf (finanzwelt berichtete). Zudem investiert die Deutsche Finance seit Ende des vergangenen Jahres in Tankstellen in den USA (finanzwelt berichtete).

Die Leitung des Unternehmens obliegt Geschäftsführer Jason Lucas, der über langjährige Erfahrung im institutionellen Immobilieninvestment verfügt. „Mit der Deutsche Finance America bieten wir unseren Investoren einen exklusiven Zugang zu interessanten und lukrativen Immobilieninvestments in den USA“, so Jason Lucas.

(ahu)

www.deutsche-finance-strategie.de