Die Wahrheit über Neukundengewinnung!

Thorsten Plößer, TPV Unternehmensberatung / Foto: © TPV Unternehmensberatung

Kennen Sie das? Jeder erzählt ihnen wie leicht Neukundengewinnung ist! Das Kunden von alleine kommen, weil die Qualität der Beratung so unvergleichlich ist. Nicht zu vergessen, dass man im Schnitt circa „18“ Empfehlungen pro Kunde bekommt und dies nicht einmal ansprechen muss.  Der frisch beratene Kunde bettelt quasi darum, dass auch seine Freunde und Bekannte in den Genuss dieser Dienstleistung kommen!?

Die Realität sieht oft anders aus. Schaut man hinter die Fassade findet man nicht selten ein Kartenhaus das leicht zusammenfällt.

Aber wie gewinnt man jetzt wirklich neue Kunden? Wie stellt man sicher, dass genug „frisches Blut“ in der Pipeline ist? Welchen Weg muss man gehen um sicher und unaufhörlich neue Kunden zu gewinnen?

Ich verwende hier gerne die Lieblingsantwort des Juristen: Kommt drauf an! Ja, Sie haben richtig gehört. Die eine Wahrheit gibt es nicht!  Hüten Sie sich also vor Aussagen von selbst ernannten Experten. Wir leben in einer Zeit in der sich jeder Coach nennt und über das Internet seine Strategie bewerben darf. In der TPV Unternehmensberatung haben wir mittlerweile fast täglich Gespräche mit potentiellen Neukunden die uns von optisch sehr jung wirkenden Coaches berichten (die möglicherweise selbst noch Taschengeld bekommen), die DEN EINEN Lösungsweg gefunden haben und diesen für viel Geld verkaufen.

Lassen Sie sich von außen nicht verwirren. Tony Robbins sagte „it‘s all in you (es ist alles in dir)“. Besinnen Sie sich auf ihre Kernkompetenz. Hören Sie nicht auf Menschen die in sozialen Medien wie wild Videos aus dem Kinderzimmer heraus oder vor geliehenen Luxusgegenständen posten und über Dinge sprechen von denen sie selbst offensichtlich nichts verstehen.

Ja, es kann sinnvoll sein sich Hilfe von außen zu holen. Gerade Fachwissen und Erfahrung sollte man sich hier einkaufen. Diese beiden Faktoren sind wichtig und der Grund dafür warum ein Kunde der eine komplexe Versicherung abschließen möchte zu einem Experten, einem Versicherungsmakler kommt. Wenn jetzt noch Vertrauen dazu kommt, dann ist der Abschluss oft garantiert.

Was also tun? Fachwissen! Erfahrung! Vertrauen! Mit diesen starken Faktoren müssen Sie für ihre potentiellen und zahlungskräftigen Wunschkunden sichtbar werden.

Wie die Praxis aussieht, lesen Sie auf Seite 2