Zwei neue Fonds von Project

23181235c94e4398.neu_im_angebot.jpg
© A. Dudy - Fotolia.com

Die Project Fonds Gruppe, Emissionshaus aus Bamberg, erweitert ihre Fondsreihe „Reale Werte“ um zwei Immobilienfonds. Dies teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit.

(fw/kb) Project bietet mit “Reale Werte 12” einen Einmalanlagefonds sowie mit “Reale Werte 11” den ratierlichen Vermögensaufbau mit eigenkapitalbasierter Wohnimmobilienentwicklung an. Die Einmalanlage erfolgt mit einer Laufzeit ab zehn Jahren und einer Anlage ab 10.000 Euro. Anleger können zwischen einer Entnahme von bis zu 50 Prozent der Zeichnungssumme oder einer monatlichen gewinnunabhängigen Ausschüttung von acht Prozent im Jahr wählen. Alternativ gibt es eine monatliche Ansparvariante. Project prognostiziert Renditen von sieben bis zwölf Prozent nach allen Kosten.

Die Project Fonds Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung, Initiierung und Verwaltung geschlossener Immobilienfonds.

www.project-gruppe.com