Wolters verlässt die Haftpflichtkasse

Dr. Jürgen Wolters, Vorstandsvorsitzender der Haftpflichtkasse VVaG / Foto: © Haftpflichtkasse

Der Vorstandsvorsitzende der Haftpflichtkasse VVaG, Herr Dr. Jürgen Wolters, wird im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat zum 31.12.2017 aus den Diensten der Gesellschaft ausscheiden, um sich einer anderen beruflichen Tätigkeit zuzuwenden. Auf Wunsch von Herrn Dr. Wolters hat er das Vorstandsmandat zum 30.09.2017 niedergelegt.

Die Ressortaufgaben von Dr. Wolters werden bis auf Weiteres von den Vorstands-mitgliedern Karl-Heinz Fahrenholz und Roland Roider übernommen. Gleichzeitig hat der Aufsichtsrat Herrn Fahrenholz die Aufgabe als Sprecher des Vorstandes übertragen.

„Im Namen des Aufsichtsrates, des Vorstandes und der Mitarbeiter danke ich Herrn Dr. Wolters für seine erfolgreiche Tätigkeit für die Haftpflichtkasse. Für seine berufliche wie private Zukunft wünsche ich ihm alles erdenklich Gute“, so Reinhold Gleichmann, Aufsichtsratsvorsitzender der Haftpflichtkasse VVaG. (fw)

www.haftpflichtkasse.de