WealthCap stellt Weichen für weiteres Wachstum

Dr. Rainer Krütten (li.) und Gabriele Volz (re.), Geschäftsführer von Wealth Cap / Foto: © Wealth Cap

WealthCap möchte den Wachstumskurs der vergangen Jahre weiter fortsetzen und hat deshalb zahlreiche Änderungen beschlossen. Diese sind sowohl personeller als auch strategischer Natur.

In den letzten fünf Jahren ist WealthCap durchschnittlich um 15 % jährlich gewachsen. Diesen Kurs möchte der Münchner Asset Manager weiter fortsetzen und die Assets under Management innerhalb der nächsten fünf Jahre um weiter 5 Mrd. Euro auf 15 Mrd. Euro steigern

„Wir streben die nächste Wachstumsstufe in einem ambitionierten Umfeld an. In einer Welt mit immer kürzeren Innovationszyklen gilt es im Besonderen, sich auf seine ausgewiesenen Stärken zu konzentrieren. Dem tragen wir mit der konsequenten Positionierung als Real Asset- und Investment Manager Rechnung. Das bedeutet, dass wir uns in dynamischen Zeiten mit strategischen Partnern verstärken, um so Investitionschancen mit Zukunft zu entwickeln“, erklärt Gabriele Volz, Geschäftsführerin von WealthCap.

Neue Partnerschaft für Handelsimmobilien

Zum 1. März gründen WealthCap und IPH Handelsimmobilien, dem größten unabhängigen Dienstleister für Handelsimmobilien in Deutschland, ein Kompetenzcluster für deutsche Handelsimmobilien. Erster Schritt der neuen Partnerschaft ist die Bereitstellung der Center Management Leistungen für die Shopping Center von WealthCap in Chemnitz, Potsdam, Jena und Ulm durch IPH. Die Kooperation verfolgt das Ziel, gemeinsam Zukunftsinvestitionen in Handelsimmobilien zu entwickeln.

„Wir sind stolz auf die Partnerschaft mit WealthCap. Wir dürfen ein enorm kompetentes Team in den Centern übernehmen, das unsere Mannschaft perfekt vervollständigt. Gemeinsam mit WealthCap können wir Handelsimmobilien noch werthaltiger und zukunftsweisender entwickeln. Dabei ergänzen sich unsere Stärken und auch Überzeugungen ideal, um noch mehr Wert in diesem Segment anbieten zu können“, freut sich Joachim Stumpf, Geschäftsführer der IPH Handelsimmobilien GmbH.

In Zukunft werden alle Aktivitäten in der WealthCap Kapitalverwaltungsgesellschaft gebündelt werden. Dadurch sollen sowohl die strategischen Ziele besser in Angriff genommen, als auch die regulatorischen Anforderungen erfüllt werden. Auch die Ebene der Geschäftsführung erfährt eine Veränderung. So verantwortet Gabriele Volz, die seit 2009 in der Geschäftsführung ist, künftig alle Business Bereiche wie Investments- und Assetmanagement, Produkt- und Portfoliomanagement, Vertrieb und Marketing sowie HR. Dr. Rainer Krütten, seit 2007 in der Geschäftsführung, wird für die spezialisierten Competence-Lines wie Risikomanagement, Finanzen, Recht und Strukturierung sowie Operations-Einheiten zuständig sein.

„Als eingespieltes Team nehmen wir die Zukunft von WealthCap proaktiv in Angriff. Mit der Konzentration auf unsere Stärken und unserem hervorragenden Zugang zu renommierten Spezialisten werden wir gemeinsam mit unseren Partnern die Erfolgsgeschichte von WealthCap mit und für unsere Investoren fortschreiben“, erläutert Dr. Rainer Krütten. (ahu)

www.wealthcap.com