PROJECT baut Wohnanlage in Hamburg

©Fotolia Eiisenhans; PROJECT baut neue Wohnhäuser in Hamburg-Osdorf

Der fränkische Kapital- und Immobilienspezialist PROJECT hat in Hamburg-Osdorf ein 2.165 qm großes Baugrundstück erworben. Das geplante Verkaufsvolumen der Wohnanlage beträgt rund 19,7 Mio. Euro.

(fw/ah) Der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT hat ein großes Grundstück in Hamburg-Osdorf erworben. In dem Neubau mit einem geplanten Verkaufsvolumen von 19,7 Mio. Euro werden 43 gehoben ausgestattete 2- bis 5-Zimmer Eigentumswohnungen mit ca. 3.500 qm Wohnfläche gebaut. Die Wohnungen werden in drei im KfW 55-Standard gebauten Wohnhäusern mit je vier Vollgeschossen sowie einer Tiefgarage mit 29 PKW-Stellplätzen entstehen. Das 2.165 qm große Grundstück befindet sich in ruhiger und dennoch verkehrsgünstiger Lage. Die bisher auf dem Gelände befindlichen Ein- und Zweifamilienhäuser werden abgerissen. Aufgrund des bereits mit den Genehmigungsbehörden abgestimmten Bebauungskonzeptes in Form von drei positiven Bauvorbescheiden kann zügig nach Ankauf mit der Eingabeplanung begonnen werden.

www.project-investment.de