Neuer Vertriebspartner für Gewinner der Digitalisierung

Foto: © Alexander Limbach - stock.adobe.com

The Digital Leaders Fund hat einen erfahrenen Partner zur Unterstützung beim Ausbau des Fondsvertriebes gewonnen. Der Fonds wird in zwei Ländern vertrieben.

Der global investierende Aktienfonds The Digital Leaders Funds investiert in Unternehmen, die zu den Gewinnern der Digitalisierung gehören. Seitdem der Fonds vor zwei Jahren aufgelegt wurde, hat er 41 % zulegen und damit mehr als 11 Prozentpunkte mehr als seine Benchmark. Um den Kundenkreis des Fonds noch weiter zu vergrößern, wurde nun eine Vertriebskooperation mit der der Patriarch Multi-Manager GmbH geschlossen, einer 100 %-igen Tochter der Frankfurter FinLab AG. Patriarch wird sich als Spezialist für Dachfonds und Vermögensverwaltungsstrategien für Retailkunden künftig um die Vermarktung des Fonds bei unabhängigen Finanzberatern (IFAs) und Broker-Pools in Deutschland und Österreich kümmern.

“Unser Fazit nach zwei Jahren The Digital Leader Fund ist: Wir können Performance, und wir können digitale Distribution. Für den klassischen Fondsvertrieb brauchen wir professionelle Partner. Die Patriarch- Mannschaft hat uns mit ihrer Erfahrung und ihrem Netzwerk davon überzeugt, dass wir gemeinsam Vermögensverwalter und Fondsvermittler in Deutschland und Österreich erfolgreicher ansprechen können“, so Baki Irmak, Co-Founder The Digital Leaders Fund.

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit den Machern von The Digital Leaders Fund. Der Fonds, der Investmentansatz und die Erfahrung der Fondsmanager, das alles ist außergewöhnlich gut. Zudem ergänzt der Fonds unsere bisherige Produktpalette bestens. The Digital Leaders Funds wird unseren Vertriebskontakten mit Sicherheit einen hohen Mehrwert liefern und auf großes Interesse stoßen“, ergänzt Dirk Fischer, Geschäftsführer von Patriarch. (ahu)