Neue Leitung für das Vertriebsmanagement der Volksfürsorge

1a74008a2cdea8b0.hinrich_schnepel.jpg

Ab 1. Oktober ist Hinrich Schnepel neuer Leiter des Vertriebsmanagements bei der Volksfürsorge AG Vertriebsgesellschaft für Vorsorge-und Finanzprodukte. Der 36-jährige Diplom-Kaufmann wird Nachfolger von Jens Bönisch, der zur Advocard Rechtsschutzversicherung AG wechselt.

(fw/ck) In seiner neuen Funktion steuert er die Zusammenarbeit mit den Produktgebern der Generali Deutschland Gruppe. Außerdem verantwortet er in seinem Bereich die Abteilungen “Verkaufsförderung” sowie “Kommunikation und Kreation” der Volksfürsorge. Zusätzlich wird in seinem Bereich das Firmenkundengeschäft, die Kooperationen mit den Gewerkschaften und mit dem ACE (Auto Club Europa) gelenkt. Als Bereichsleiter mit Prokura berichtet Hinrich Schnepel direkt an Bernd Felske, dem Sprecher des Vorstandes der Volksfürsorge.

www.generali.de