Leonidas: Solarfonds VI voll investiert

8892e542969bb4bf.thaut_images.jpg
© Thaut Images - Fotolia.com

Der geschlossene Solarfonds Leonidas VI ist bereits gut fünf Monate nach Platzierung voll investiert. Dies teilte das Emissionshaus in einer Presseerklärung mit.

(fw/ah) Nunmehr hat der Fonds jetzt ein Portfolio von insgesamt sechs Anlagen in Süd beziehungsweise Mittelitalien erworben. Die Anlagen besitzen zusammen eine installierte Leistung von 7.531 Kilowatt Peak. Nachdem die Anlagen in Apulien bereits im späten Frühjahr 2011 ans Netz gegangen waren, wurde die Anlage Molise seitens des Errichters AE Photonics im September fertiggestellt und ans Netz angeschlossen. Damit sind alle Anlagen schon früher als prospektiert an das Stromnetz angeschlossen. Die erste Ausschüttung von acht Prozent bezogen auf die Einlage erfolgt für das Jahr 2012 in 2013.

www.leonid-as.com