DWS setzt auf Eintracht

Ab der kommenden Saison ist DWS Premium-Partner des Bundesligisten Eintracht Frankfurt / Foto: © Christian Hillebrand-fotolia.com

In weniger als einem Monat, ab 18. August rollt wieder der Ball: Die Fußball-Bundesliga startet in ihre 55. Saison. Ab der neuen Saison wird auch die Deutsche Asset Management in Deutschlands höchster Spielklasse repräsentiert sein, nämlich als Premium-Partner von Eintracht Frankfurt.

Neben umfassender Logopräsenz – sowohl im TV-relevanten-Bereich als auch im Vereinsumfeld – beinhaltet die Partnerschaft auf eine aufmerksamkeitsstarke Präsenz auf TV-relevanten Werbemitteln bei Heimspielen der Eintracht. Außerdem wird der Vermögensverwalter den Nachwuchs der Eintracht als Ausbildungspartner des Leistungszentrums unterstützt. Die Zusammenarbeit gilt zunächst für die nächsten beiden Saisons.

 

„Wir freuen uns, mit dieser Premium Partnerschaft unseren Heimatstandort Frankfurt sowie die Eintracht, und vor allem die Nachwuchsarbeit des Vereins, zu unterstützen. Darüber hinaus wird uns die breite mediale Präsenz der Eintracht in einer für uns spannenden Phase zugutekommen“, betont Alexander Maresch, Global Head of Marketing der Deutschen Asset Management.

Axel Hellmann, Mitglied des Vorstands der Eintracht Frankfurt Fußball AG ergänzt: “Die Deutsche Asset Management gehört zu den weltweit führenden Vermögensverwaltern und ist nach Fondsvermögen mit ihrer Marke DWS der größte deutsche Anbieter von Wertpapier-Publikumsfonds. Die Partnerschaft verbindet zwei wachstumsstarke Unternehmen am Finanzplatz Frankfurt und zeigt einmal mehr, wie stark sich die Vernetzung von Eintracht Frankfurt zu den Branchenführern der Finanzwelt entwickelt hat. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit einem sehr renommierten Partner.”

Julia Flink, Senior Director des Lagardère Sports Teams, sagte: „Bei der gemeinsamen Ausarbeitung der Inhalte der Premium-Partnerschaft mit Deutsche Asset Management wurden sehr wichtige Facetten eines Engagements bei Eintracht Frankfurt berücksichtigt. Mit dem finalen Leistungspaket nutzt die Deutsche Asset Management die starke mediale Präsenz und den Zugang zur Region über Eintracht Frankfurt gleichermaßen und unterstützt das für den Verein sehr wichtige Thema Leistungszentrum. Wir freuen uns, diese Premium-Partnerschaft in den kommenden Jahren zu betreuen und zu begleiten.” (ahu)

www.dws.de