Olbrich verstärkt Gothaer Asset Management AG

1e8c005c888a2baa.olbrich_dr__thomas_portrait.jpg

Zu Beginn dieses Monats hat Dr. Thomas Olbrich seine Tätigkeit als Senior Portfolio Manager der Gothaer Asset Management AG, kurz GOAM, aufgenommen. In dieser Position ist Herr Dr. Olbrich künftig für alle Anlagen mit Zinsderivaten in den Publikumsfonds der GOAM und in der Kapitalanlage der Gothaer Versicherung verantwortlich. Dies geht aus einer Pressemitteilung hervor.

(fw/ah) Der gelernte Bankkaufmann und promovierte Volkswirt kann in diesem Bereich auf eine langjährige Erfahrung verweisen: in den letzten zehn Jahren betreute er bei der Oppenheim KAG als Senior Portfolio Manager Renten eine ganze Reihe von europäischen und internationalen Rentenspezial- und Rentenpublikumsfonds. Zuvor war er von 1998 bis 2000 bei der AXA Investment Managers Deutschland mbH und von 1991 bis 1998 bei der DWS Luxemburg für diverse Rentenfonds zuständig.

“Mit Dr. Thomas Olbrich konnten wir einen ausgewiesenen Fonds-Experten für den Gothaer Konzern gewinnen, der die Expertise in unserem Portfolio Management Team perfekt ergänzt”, freut sich Christof Kessler, Vorstandssprecher der Gothaer Asset Management AG.

Über Gothaer Asset Management AG:
Die Gothaer Asset Management AG ist die Asset Management Gesellschaft des Gothaer Konzerns und eine 100prozentige Tochter der Gothaer Finanzholding. Sie ist ein auf Versicherungsunternehmen, Versorgungswerke und Pensionskassen spezialisiertes Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Köln, das Dienstleistungen über die gesamte Wertschöpfungskette der Kapitalanlage der Versicherungen hinweg anbietet.

www.gothaer-asset-management.de