NEITZEL & CIE. investiert in ein Blockheizkraftwerk

Neitzel_u_Cie_Blockkraftwerk.jpg
Bildquelle: Neitzel & Cie.

Das für die Zukunftsenergie Deutschland 4 Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG erworbene Blockheizkraftwerk steht auf dem Grundstück eines namhaften, deutschen Automobilzulieferers und versorgt diesen bereits seit Oktober 2015 mit Strom und Wärme.

(fw) Das Unternehmen produziert Leder- und Innenausstattungen für nahezu alle großen Automobil- und Luftfahrzeughersteller und setzt nun nachhaltig die eigene Energieproduktion „netzunabhängig“ und kostengünstig um. Das wärmegeführte Blockheizkraftwerk, ausgestattet mit einem bekannten Qualitätsmotor von MTU, hat eine Nennleistung von 1,99 Megawatt elektrisch und 2,17 Megawatt thermisch und wurde inklusive der Infrastruktur erworben.

Der Geschäftsführung ist es gelungen, einen Pachtvertrag mit einer 15-jährigen Laufzeit mit dem Automobilzulieferer abzuschließen. Zudem besteht ein entsprechend langfristig laufender Vollwartungsvertrag. Die TÜV-Abnahme ist bereits erfolgt.

Des Weiteren steht die Investition in eine Photovoltaik-Dachanlage im Westen von Deutschland unmittelbar bevor.

www.neitzel-cie.de