Rating: „Sehr gut“ für AHS-Fonds

163f5a7c1df59c9b.frachtschiff.jpg
© Angelika Bentin - Fotolia.com

Das Hamburger Ratingunternehmen Invest-Report hat den Fonds „ZOS Sanierungskapital Schiffe 2011“ der AHS Fondskonzept GmbH & Co. KG mit „sehr gut“ bewertet. Dies teilte das Emissionshaus aus Hamburg in einer Presseerklärung mit.

(fw/kb) AHS will das Fonds-Volumen in sanierungsbedürftige Schifffahrtsgesellschaften investieren. Das Urteil hebt laut AHS besonders das “sehr kompetente Management”, die “vergleichsweise niedrigen Fondskosten” und die “außergewöhnlich günstige Investitionsmöglichkeit” hervor. Das Beteiligungsangebot ist als reiner Eigenkapitalfonds konzipiert.

AHS wurde im März 2009 gegründet. Das Unternehmen hat sich auf die Segmente Zweitmarkt, Sanierung geschlossener Schiffsfonds, Private Equity und Immobilien spezialisiert.

www.ahs-fondskonzept.de