Workshop Schwarmfinanzierung

Foto: © kasto -fotolia.com

Die BaFin veranstaltet am 1. Juni in ihrem Frankfurter Hauptsitz in der Marie-Curie-Straße 24-28 den Workshop “Schwarmfinanzierung – Regulatorische Aspekte”. Dabei werden verschiedene regulatorische Aspekte zur Schwarmfinanzierung näher beleuchtet und aus der aufsichtsrechtlichen Praxis berichtet.

Neben den gesetzlichen Grundlagen für die Ausnahme von der Prospektpflicht nach § 2 a Vermögensanlagegesetz und diesbezüglichen praktischen Hinweisen aus der Verwaltungspraxis wird es auch um die Grundlagen einer Vertriebserlaubnis nach § 34f GeWO, Fragen zu grenzüberschreitenden Angeboten Crowdfunding mit dem Blickwinkel Österreich, mögliche Erlaubnispflichten bei Schwarmfinanzierungen sowie marktaufsichtsrechtliche Themen gehen.

Die kostenlose Veranstaltung ist sowohl an Betreiber von Crowdfunding-Plattformen, Anbieter und Emittenten von Crowdfunding als auch Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater gerichtet. Die Teilnehmer müssen sich bis 19. Mai über das Internet anmelden. (ahu)

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier!