Wechsel im Vorstand der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG

a1a225850af4bc0b.handschlag-figuren.jpg
© bbeltcb - Fotolia.com

Andree Moschner wurde vom Aufsichtsrat der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG (ABV) zum 1. Juli 2010 als neuer Vorstandsvorsitzender der ABV bestellt. Er tritt die Nachfolge von Dr. Markus Rieß an, der zum gleichen Zeitpunkt den Vorstandsvorsitz der Allianz Deutschland AG übernimmt. Dies teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung.

(fw/kb) Im Vorstand der Allianz soll Moschner neben dem Vertriebsressort weiterhin sein bisheriges Ressort für das Bankgeschäft leiten.

Ebenfalls zum 1. Juli hat der Aufsichtsrat Joachim K. Müller, bisher Regionalvorstand Deutschland Süd, Privat- und Geschäftskunden bei der Commerzbank AG, in den Vorstand der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG berufen. Er übernimmt das Ressort für Unternehmensentwicklung und -steuerung von Bernd Heinemann, der in den Vorstand der Allianz Deutschland AG wechseln soll.

Die Allianz SE ist der weltgrößte Versicherungskonzern und einer der größten Finanzdienstleistungskonzerne mit Sitz in München. Das Unternehmen ist in mehr als 70 Ländern vertreten.

www.allianz.de