Steigendes Vertrauen in westeuropäische Hotelmärkte

7e3ddfbc5052909e.hotel1_-_dusko_fotolia_com1.jpg
© dusko - Fotolia.com

Nationale und internationale Investoren zeigen ein steigendes Vertrauen in westeuropäische Hotelmärkte. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage des Beratungsunternehmens Jones Lang LaSalle Hotels, Frankfurt am Main.

(fw/kb) Neben London, Paris und Rom erwarten die befragten Investoren in den nächsten sechs Monaten auch für die drei deutschen Städte Frankfurt, Hamburg und München eine positive Entwicklung. Mittelfristig sehen die Investoren für 29 Hotelmärkte eine Verbesserung der Performance, führend wiederum London, Paris und Rom.

Das Ergebnis der Umfrage zeigt durchschnittlich eine Renditeerwartung von 8 Prozent – ein weiterer Rückgang seit der Umfrage im Oktober 2009 (8,4 Prozent) und vor einem Jahr (9,2 Prozent).

Zum 20. Mal in Folge wurden weltweit mehr als 2.500 Investoren nach ihrer Einschätzung der Zukunftsaussichten für den Hotel- und Hotelinvestmentmarkt befragt.

Jones Lang LaSalle Hotels ist ein weltweit tätiges Beratungsunternehmen für den Hotelimmobilienmarkt.

www.joneslanglasalle.de