Städte am Rhein besonders attraktiv

128536552437cae9.fahrrad.jpg
© Alina Isakovich - Fotolia.com

Laut einer Umfrage des Bundesinstituts für Bau-, Stadt und Raumforschung (BBSR) gehört die Rheinschiene also die Städte Düsseldorf, Köln und Bonn zu den attraktivsten Regionen Deutschlands, dies gilt sowohl für Gewerbe- als auch Wohnimmobilien.

(fw/ck) Dieser Meinung sind auf jeden Fall die 245 Immobilienprofis, die sich an der Umfrage des BBSR beteiligt haben. Im Rahmen der Studie sollten sie die Regionen benennen, die ihrer Ansicht nach an Attraktivität gewonnen hat bzw. eingebüßt hat.
Während bei den Rheinstädten der Trend bergauf geht (92 %), verändert sich der Attraktivitätsstatus bspw. des Rhein-Main-Gebiets aus der Sicht der Immobilienprofis nur marginal. Der Attraktivitätsgewinn sowohl für Gewerbe- und Wohnimmobilien liegt bei 85 %.

www.bbsr.bund.de