Roadshow gibt Antworten zur Honorarberatung

d0f44d006cd6ca58.veranstaltung_konferenz.jpg
© © Vladimir Kolobov - Fotolia.com

Bereits über 300 Makler haben sich für die diesjährige HonorarKonzept-Roadshow angemeldet. Die 10 Events umfassende Veranstaltungsreihe findet an unterschiedlichen Orten in der Republik statt.

(fw/ck) Unter dem Motto “Mehrwert Honorarberatung – Ihre Möglichkeiten als Makler” wird die HonorarKonzept GmbH in einer bundesweiten Roadshow vom 8. bis 24. Februar 2012 interessierten Maklern die Vorteile der Honorarberatung vorstellen. Anhand von Praxisbeispielen erfahren die Teilnehmer, welche Kunden bereit sind, ein Honorar zu zahlen, was Makler von der Honorarberatung haben und was sie für eine erfolgreiche Umsetzung des Beratungsmodells benötigen. Als Auslöser für das große Interesse an der Roadshow sieht Volker Britt, Geschäftsführer der HonorarKonzept GmbH, in der politischen Diskussion um eine Regelung der Honorarberatung. “Die laufende Gesetzgebungsdebatte strebt eine Regelung noch in dieser Legislaturperiode an. Dies verunsichert viele Versicherungsmakler, da eine große Mehrheit nach wie vor auf Provisionsbasis arbeitet. Wie sich der Übergang ihres Geschäftsmodells von der Provisions- zur Honorarberatung vorteilhaft gestalten lässt, zeigen wir auf der Roadshow.”

www.honorarkonzept.de/roadshow