PROJECT erhält Auszeichnung

Patrick Will, Vorstand Vermietung und Globalverkauf der PROJECT Immobilien Gewerbe AG, nahm am 26.10. den Deutschen BeteiligungsPreis 2017 als "TOP Projektentwickler für Immobilien" entgegen / Foto: © PROJECT

Der deutsche BeteiligungsPreis 2017 in der Kategorie Projektentwicklung geht an die PROJECT Immobilien Gewerbe AG. Bereits 2014 hatte die PROJECT Investment Gruppe den Deutschen Beteiligungspreis in der Kategorie “Managerseriösität” erhalten.

Am vergangen Donnerstag verlieh das Fachmagazin BeteiligungsReport in Landshut zum zehnten Mal den Deutschen BeteiligungsPreis an herausragende Unternehmen und Persönlichkeiten der Sachwertbranche. Als Laudator für die PROJECT Immobilien Gewerbe AG agierte Dr. Thomas Beyerle, Managing Director der Catella Property Valuation GmbH. Er begründete die Preisvergabe an das fränkische Unternehmen mit der sehr hohen Flächeneffizienz der PROJECT Immobilien Bauvorhaben. „Ganz wichtig in diesem Kontext ist, dass hier nicht nur Visionen entwickelt werden, sondern auch Dinge, die am Markt eine Nachfrage finden“, so Dr. Beyerle.

Für die PROJECT Immobilien Gewerbe AG nahm Patrick Will die Auszeichnung entgegen. “Die Auszeichnung ist für uns nicht nur eine Bestätigung unserer bisherigen Erfolge, sondern auch ein Ansporn, in Zukunft unsere flächeneffizienten Nutzungskonzepte noch weiter zu optimieren. Denn das zeichnet in meinen Augen einen „TOP Projektentwickler“ aus: Dass er unaufhörlich daran arbeitet, für seine Kunden die bestmöglichen Nutzungserlebnisse zu schaffen“, freute sich der Vorstand Vermietung und Globalverkauf. (ahu)

www.project-gewerbe.com