Nürnberger auf Platz 1

Foto: © sdecoret-stock.adobe.com

Die NÜRNBERGER Lebensversicherung AG erreichte bei der Bewertung durch die Ratingagentur Assekurata die höchste Punktzahl und, wie im Vorjahr, die Note „sehr gut“ erreicht. Außerdem gibt es eine neue Online-Fondsauskunft.

Laut Assekurata, die die Fondsangebote von 28 Versicherungen untersucht hat, weist das Fondssortiment der Nürnberger überdurchschnittliche Performancewerte und ein gutes Risiko-Ertrags-Verhältnis auf. So werden kostengünstige ETFs in allen wesentlichen Assetklassen angeboten und der Kunde kann sich im Rahmen der Vermögensverwaltung die Fonds selbst auswählen. Philipp Schmidt aus dem Produkt-Marktmanagement der NÜRNBERGER weist darauf hin: „Das Fondssortiment bildet nicht nur die Grundlage für die reguläre FRV, sondern auch für den NÜRNBERGER InvestGarant. Das ist eine fondsgebundene Rentenversicherung mit flexibel wählbarem Garantieniveau“.

Neue Online-Fondsauskunft

Auf der Internetseite des Versicherers können Kunden und Vermittler sich einen schnellen Überblick über alle verfügbaren Fonds, Strategiedepots und die vermögensverwalteten Portfolios machen. Ab sofort stehen 3 Online-Tools für die Analyse und die Wahl des richtigen Investments zur Verfügung. Beispielsweise können 2 Fonds direkt miteinander verglichen werden. Die Daten werden laufend aktualisiert, womit die Kurswerte tagesaktuell verfügbar sind. Außerdem wurden die Factsheets aller Fonds, Depots und Portfolios überarbeitet, neu gestaltet und können jederzeit abgerufen werden. (ahu)

www.nuernberger.de