Mit Online Shopping Kinder unterstützen

Die HanseMerkur setzt sich für Kinder ein / Foto: © S.Kobold -fotolia.com

Das Internet hat ganz neue Shoppingmöglichkeiten geschaffen. Besonders Amazon ist heute aus dem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Der Online-Versandhänlder bietet seit kurzem eine Charity-Aktion, die gemeinnützige Organisationen dauerhaft unterstützt. Von Anfang an dabei ist das Kinderhilfswerk International Children Help (ICH e.V.). Das 2005 gegründete, überkonfessionelle Hilfswerk unterstützt Kinder auf der ganzen Welt durch Sach- und Geldspenden und hat für sein Engagement bereits zahlreiche Unterstützer aus Wirtschaft und Showgeschäft gewonnen.

Amazon-Kunden können Geld spenden, ohne selbst dafür zu zahlen, denn von jedem Einkauf dort gehen 0,5 % des Einkaufswertes an ICH e.V. Somit kann jeder einen Teil dazu beitragen, egal wie viel er einkauft.

Hier geht es zur Anleitung.