Michael Joachim Ruhl wird neuer Geschäftsführer bei Schroder Property KAG

554856adfd36f459.fotolia_391204_xs.jpg
© TOM - Fotolia.com

Die Immobilien-Investmentgesellschaft Schroder Property ernennt Michael Joachim Ruhl zum Geschäftsführer der Schroder Property Kapitalanlagegesellschaft mbH. Der 40-jährige wird das Frankfurter Team ab sofort verstärken und sich vor allem auf das deutsche Fondsmanagement fokussieren.

(fw/mo) Vor seinem Wechsel zu Schroder Property war Michael Ruhl bei der LB ImmoInvest GmbH als Leiter des Fondsmanagements tätig. Dort zeichnete er für verschiedene europäische Immobilienspezialfonds verantwortlich. Zuvor war der Immobilienökonom Fondsmanager bei IVG Institutional Funds GmbH, der ehemaligen Oppenheim Immobilien-Kapitalanlage Gesellschaft mbH, wo er ein Gesamtvolumen von rund drei Milliarden Euro in europäischen Immobilienfonds verantwortete. Michael Ruhl ist Bauingenieur und absolvierte ein Studium am Real Estate Management Institute der European Business School in Östrich-Winkel. Er ist Mitglied des Royal Institute of Chartered Surveyors und lehrte fünf Jahre als Gastdozent für internationale Immobilenbewertung an der Deutschen Immobilienakademie in Freiburg.

Neil Turner, weltweiter Leiter des Bereichs Property Fund Management und Geschäftsführer von Schroder Property in Deutschland, kommentiert: “Wir freuen uns, mit Michael Ruhl einen so erfahrenen Manager von europäischen Immobilienfonds gewonnen zu haben. Für das Erreichen unserer Geschäftsziele in den kommenden zwei Jahren wird seine herrausragende Erfahrung für uns von hohem Wert sein.”