Lebensversicherer präsentieren die Zahlen ihrer Nettorendite

c4839381bf51aba0.konjunkturverlauf_weltoekonomie.jpg
© imageteam - Fotolia.com

In einer aktuellen Erhebung zeigte das Versicherungsmagazin die höchste Nettoverzinsung der Kapitalanlagen unter den Lebensversicherern auf. Wie schon 2010 verzeichnete das Segment der Lebensversicherer eine Steigerung um 0,6 Prozentpunkte auf rund 4,2 %.

(fw/ck) Nach der Auswertung der Daten konnten laut Magazin die befragten Lebensversicherer im vergangenen Jahr zwischen 3,0 % und 5,4 % an Nettorenditen erzielen. Die besten Zahlen bringt Ideal mit 5,40 %, gefolgt von Debeka sowie Fortis Deutschland mit jeweils 5,10 %. Dem gegenüber schreiben andere Gesellschaften schlechtere Werte: 14 Lebensversicherer liegen mit ihren Nettorenditen unter 4,0 %. Ganz am Ende der Reihe stehen Uelzener, Delta Lloyd sowie Generali, ihre Zahlen liegen zwischen 3,30 und 3,0 %.