Julian Lyne neuer Vertriebsleiter bei Newton

Julian Lyne

Newton Investment Management ist eine in London ansässige globale Investment-Management-Tochtergesellschaft der Bank of New York Mellon Corporation. Sie hat Julian Lyne zum Global Head of Distribution ernannt.

Das neue Aufgabenfeld umfasst die Leitung des globalen Marketings sowie der gesamten Vertriebssparte des Unternehmens. Julian Lyne, der zuvor als Head of Business Development und Global Consultant Relationships bei Newton tätig war, wird weiterhin an Colin Cowie, Commercial Director festhalten. Die neue Aufgabe wurde geschaffen, um Newton an stärkere Leistungen anzugleichen und sicherzustellen, dass das Unternehmen befähigt ist, seinen weltweiten Ruf als Investor zu bewahrheiten. „Wir sind ständig bemüht, die Dienstleistungen für unsere Kunden zu verbessern. Dazu gehört, dass wir Geschäftsbereiche, dort, wo es sinnvoll ist, vereinen. Die neue Position von Julian Lyne als globaler Vertriebsleiter wurde genau aus diesem Grund geschaffen“, wie Helena Morrissey, Chief Executive Officer bei Newton erklärt. Julian Lyne, der seit 2014 bei Newton ist, verfügt über mehr als 21 Jahre Investmentexpertise. Vor seinem Wechsel war er Head of Institutional Business bei F&C Investments. Die neue Aufgabe ist geeignet, um Voraussetzungen zu schaffen mit dem Verkaufsteam Schritt zu halten. www.newton.co.uk