IVG Private Funds gewinnt Feri Award

26d4d8947af33ae6.nummer1.jpg
© vege - fotolia.com

Die Ratingagentur Feri Rating Services AG hat die IVG Private Funds der IVG Immobilien AG, Bonn, als „Besten Initiator – Immobilien International“ ausgezeichnet. Dies teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit.

(fw/kb) Feri hat zusammen mit dem Fernsehsender n-tv zum ersten Mal Auszeichnungen für geschlossene Beteiligungen in unterschiedlichen Anlageklassen vergeben, und zwar für die besten Fondsinitiatoren des Jahres 2009.

IVG Private Funds offeriert privaten Investoren im Markt für geschlossene Immobilienfonds mit den “EuroSelect-Fonds” Beteiligungen an europäischen Immobilien und Portfolios. Initiatorin und Herausgeberin der Produkte ist die IVG Private Funds GmbH mit Sitz in Bonn, eine hundertprozentige Tochter der IVG Immobilien AG. Insgesamt betreut “IVG Private Funds” nach eigenen Angaben zwölf Fonds und rund 60.000 Anleger.

Feri ist ein Wirtschaftsprüfungs- und Prognoseinstitut mit Hauptsitz in Bad Homburg und erstellt über ihre Feri Euro Rating Services AG Analysen und Bewertungen für Anlageprodukte.

IVG verwaltet nach eigenen Angaben an 18 Standorten mit rund 700 Mitarbeitern Assets in Höhe von 22,6 Milliarden Euro.

www.ivg.de