Helvetia: Mit Sportsponsoring auf sich aufmerksam machen

09a056a1f9075748.asaflow.jpg
© asaflow - Fotolia.com

Wer in der kommenden Wintersaison 2011/ 2012 den Langlauf Wettbewerb FIS Cross-Country World Cup im Fernsehen verfolgt, wird die Helvetia Versicherung als Premium Sponsorin ausmachen. Der eidgenössische Versicherer erweitert damit sein langjähriges Wintersport-Engagement sowohl in der Schweiz als auch in den weiteren Ländermärkten wie Deutschland.

(fw/ck) Die Helvetia präsentiert sich ab der kommenden Saison an insgesamt 76 Rennen in elf Ländern. Die Wettkämpfe verhelfen der Marke zu zusätzlicher Medienpräsenz. Wolfram Wrabetz, CEO der Helvetia Deutschland: “Beim Skisport geht es auch um Werte, für die die Helvetia als traditionsreiches Schweizer Unternehmen steht: Vertrauen, Dynamik und Begeisterungsfähigkeit. Daher sind wir davon überzeugt, dass wir mit unserem Einsatz für den Skisport auch unser Profil als Schweizer Qualitätsmarke stärken werden und versprechen uns im deutschen Markt eine Steigerung unsere Bekanntheit.”

www.helvetia.de