GLOBAL-FINANZ AG bietet auch Neu- und Quereinsteigern ausgezeichnete Karriereperspektiven

6bde11d121e193fc.wettlauf.jpg
© pressmaster - Fotolia.com

Unternehmen wachsen und gedeihen mit erfolgreichen, ambitionierten Mitarbeitern. Die GLOBAL-FINANZ AG weist auf die Entwicklungsmöglichkeiten einer Karriere als Finanzplaner hin. Eine Option, die auch Neu- und Quereinsteigern offen steht. Dies geht aus einer Pressemeldung hervor.

(fw/ah) Erfolg, Verantwortung, Selbständigkeit, beste private und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten – das sind nur einige Aspekte, die eine Karriere als Finanzplaner bei der GLOBAL-FINANZ AG ausmachen. Denn der Bonner Allfinanz-Dienstleister rangiert unter den Top Ten der deutschen Finanzvertriebe und gehört beim Pro-Kopf-Umsatz der Finanzberater zu den führenden Unternehmen im Lande. Wichtig ist, dass die GLOBAL-FINANZ AG keinem Banken- oder Versicherungskonzern angehört und sich diesbezüglich von vielen Wettbewerbern unterscheidet. Dies bedingt, dass die Finanzplaner der GLOBAL-FINANZ nicht an bestimmte Produkte gebunden, sondern können den Kunden maßgeschneiderte Lösungen -je nach individueller Versorgungssituation – offerieren. Michael Heinze, Vorstand der GLOBAL-FINANZ AG, kommentiert die Entwicklungsmöglichkeiten wie folgt: “Vom Start weg sind unsere neuen Mitarbeiter nah am Kunden. So lernen sie, wie wichtig es ist, Vertrauen aufzubauen und auf die individuelle Situation bzw. die individuellen Wünsche der Kunden einzugehen.”

www.global-finanz.de