Frank Fehlauer neu im Vorstand der R+V Direktversicherung AG

69d9a43a63cf64b9.fotolia_6323508_xs.jpg
© Michael Nivelet - Fotolia.com

Frank Fehlauer (43) ist zum 01. Januar 2010 zum Vorstandsmitglied der R+V Direktversicherung AG bestellt worden. Dies teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit. Er nimmt die Funktion zusätzlich zur Leitung des Bereichs Privatkunden/Rechtsschutz im Ressort Komposit wahr.

(fw/kb) Die Vorstandsfunktion bei dem Direktversicherer R+V24 übt Fehlauer gemeinsam mit Andreas Bode aus. Fehlauer ist dabei für das Gesamtrisikomanagement zuständig, Bode verantwortet die Direktversicherung und das Anlagemanagement.

Die R+V Allgemeine Versicherung AG ist nach eigenen Angaben der drittgrößte Kfz-Versicherer im deutschen Markt. Im August 2008 wurde die R+V Direktversicherung unter der Marke R+V24 gegründet.

www.rv24.de