Finanzforum „Vordenken“: Plansecur würdigt Prof. Dr. Dres. h.c. Paul Kirchhof als „Vordenker 2011“

Die Finanzberatungsgesellschaft Plansecur zeichnete Prof. Dr. Dres. h.c. Paul Kirchhof mit dem Preis „Vordenker 2011“. Die Verleihung fand im Rahmen des 3. Finanzforums „Vordenken“ statt.

(fw/ck) Rund 170 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft waren der Einladung zum 3. Finanzforum nach Frankfurt gefolgt. Die Veranstaltung thematisierte die aktuelle Situation an den Finanzmärkten und bot ein informatives Programm mit der Möglichkeit zum Austausch. Prof. Kirchhof nahm die Auszeichnung “Vordenker 2011” aus den Händen des vorherigen Preisträgers, des Bischofs a. D. Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber, entgegen. Die Auszeichnung zum “Vordenker 2011” ist mit 10.000 Euro dotiert, die der Preisträger zweckgebunden an eine karitative Organisation weitergibt. Prof. Kirchhof bedenkt die Jutta und Paul Kirchhof-Stiftung, die er 2005 errichtet hat. Die gemeinnützige Stiftung hat sich vor allem zur Aufgabe gesetzt, alleinerziehende studierende Mütter zu fördern, um diesen die Vereinbarkeit von Studium und Kindererziehung zu erleichtern.

www.finanzforum-vordenken.de