Fidelity – Inbegriff für das Managen deutscher Aktien

Christian von Engelbrechten - Foto: © Fidelity

Das Ratinghaus Scope und das Handelsblatt haben beim „Scope Award 2021“ die besten Aktienfonds und ihre Manager ausgezeichnet. In der Rubrik „Aktien Deutschland“ ging die Würdigung an Fidelity respektive den Fidelity Funds German Equity um das Team von Fondsmanager Christian von Engelbrechten.

Zum dritten Mal in Folge sichert sich Fidelity in dieser Kategorie den Sieg. Im Scope-Rating, das neben der risikogewichteten Rendite auch qualitative Faktoren zur Anlagestrategie und Stabilität des Fondsmanagements misst, hat der Fonds die höchste Punktzahl aller nominierten Fonds erreicht. Der Fondsmanager hat seinen gut eine Milliarde Euro schweren Fonds eher vorsichtig aufgestellt.

Tipp für die finanzwelt-Leser: In der Printausgabe 06/2020 haben wir ein Interview mit Christian von Engelbrechten!!! (ah)