DKM 2018 lockt mit Neuerungen

Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Finanzvermittler die Dortmunder Westfalenhallen aufsuchen / Foto: © bbg Betriebsberatungs GmbH

In gut drei Monaten ist es wieder soweit und Dortmund ist Treffpunkt der Finanzbranche. Auf der diesjährigen DKM können sich die Besucher neben dem altbekannten Messegeschehen auch auf innovative Formate freuen.

Vom 23. bis 25. Oktober werden die Dortmunder Westfalenhallen wieder Treffpunkt für unabhängige Vermittler und Finanzdienstleister sein. Die Veranstalter der DKM 2018 rechnen mit über 16.000 Messeteilnehmern. Diese erwartet, neben den ca. 300 Ausstellern aus der Finanz- und Versicherungsbranche, auch ein buntes Rahmenprogramm. So wird in 16 Kongressen über Themen gesprochen, die die Branche bewegen. In zahlreichen Workshops können Besucher auf Tuchfüllung mit den Gesellschaften gehen und sich über deren neuen Produkte und Dienstleistungen informieren. Wie gewohnt werden in der Speaker’s Corner prominente Referenten aus Branche, Politik und Gesellschaft auftreten.

Größeres Angebot bei Themenparks

Das Angebot bei den Themenparks wird bei der DKM 2018 größer sein als jemals zuvor. An kleinen Ständen, auf kompakter Messefläche und anhand innovativer Formate wie bspw. Live-Abstimmungen geht die bbg Betriebsberatungs GmbH als Veranstalter der DKM bewusst neue Wege in der Messegestaltung. “Bei dem modernen Konzept unserer Themenparks steht vor allem die Beteiligung der Besucher im Vordergrund. Das klassische Auditorium wird aufgelöst. Die Besucher sind näher bei Ausstellern und Referenten. Und diese erhalten ein sofortiges Feedback zu ihren Angeboten. So sind beispielsweise Votings durch Besucher geplant, die live vor Ort ausgewertet und präsentiert werden“, erklärt Messechef Konrad Schmidt. Die diesjährige DKM bietet sechs verschiedene Themenparks an. Neu im Messeprogramm sind hierbei die Themen Innovation und DIN-Norm.

Preise werden verliehen

Schon fast traditionell ist die Verleihung der Jungmakler-Awards auf der DKM: Bei der diesjährigen Auflage werden bereits zum achten Mal Deutschlands beste Nachwuchsmakler ausgezeichnet. Noch etwas davon entfernt ist die Auszeichnung „Versicherungsblog des Jahres”, die im letzten Jahr zum ersten Mal verliehen wurde, sodass dieses Jahr die zweite Verleihung der Auszeichnung stattfindet. (ahu)

www.die-leitmesse.de