Clark gewinnt prominenten Kooperationspartner

Reiseland und die HanseMerkur Krankversicherung AG arbeiten auch in Zukunft zusammen / Foto: © crazymedia - stock.adobe.com

Der digitale Versicherungsmanager Clark hat eine Kooperationsvereinbarung mit der Deutschen Kreditbank AG  (DKB) geschlossen. Die Berliner Bank ermöglicht ihren Kunden damit Zugang zum digitalen Angebot des InsurTechs für das persönliche Versicherungsmanagement und kann damit seine Marktpräsenz weiter ausbauen.

Neben dem Internet-Banking der DKB ist das Angebot von Clark ein weiteres Angebot, mit dem die Bank ihren Kunden einen umfassenden digitalen Überblick über ihre persönlichen Finanzen ermöglicht.

„Mit der DKB als neuem Partner an unserer Seite haben nun über 10 Millionen Bankkunden in Deutschland Zugang zu dem digitalen Versicherungsmanagement von Clark. Die Kooperation ist ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zu fairer und transparenter Versicherungsberatung für deutsche Bankkunden, “ so Dr. Christopher Oster, CEO & Co-Founder von Clark.

“Wir freuen uns sehr über die zukünftige Zusammenarbeit mit Clark. Unsere Kunden erhalten mit Eingehen dieser Kooperation einen zusätzlichen Mehrwert durch die Expertise des Clark-Versicherungsmanagers. Die DKB baut somit das Angebot aus, einen weiteren bedeutenden Teil der persönlichen Finanzen schnell und bequem digital zu managen”, so Tilo Hacke, Privatkundenvorstand der DKB. (ahu)

www.clark.de

www.dkb.de