BVI: Oppenheim VAM Kapitalanlagegesellschaft tritt Verband bei

d52ce180e060b6eb.mitgliedschaft_verband.jpg
© © Bilderbaron - Fotolia.com

Die Oppenheim VAM Kapitalanlagegesellschaft mbH, Köln, ist dem BVI Bundesverband Investment und Asset Management (BVI) mit sofortiger Wirkung beigetreten. Dies geht aus einer aktuellen Pressemitteilung des Verbands hervor.

(fw/ah) Die Gesellschaft wurde vor über zehn Jahren als GeneralCologne Re Capital Kapitalanlagegesellschaft mbH gegründet und gehört zur Deutsche Insurance Asset Management, einer der vier Asset Management-Säulen der Deutsche Bank AG. Das Unternehmen verwaltet ein Vermögen von gut neun Mrd. Euro für institutionelle Investoren aus dem Versicherungsbereich. Alleiniger Gesellschafter ist die Oppenheim Kapitalanlagegesellschaft mbH. Geschäftsführer der Oppenheim VAM Kapitalanlagegesellschaft mbH sind Andrea Simokat und Christian Finke.

www.bvi.de