BCA verstärkt Führungsebene

Gleich vier neue Mitarbeiter für die erste Führungsebene präsentiert die BCA Gruppe. Mit dieser Verstärkung will das Unternehmen der Einführung neuer Geschäftsideen und Produkte sowie seiner Geschäftsentwicklung gerecht werden.

(fw/ck) Als neuer Generalbevollmächtigter wechselt Alfred Kaiser von der BCA AG zur BCA Bank AG. Künftig verantwortet er dort das Research sowie die Bereiche Kontaktpflege und Innendienst. Bei dieser neuen Aufgabe kommt ihm seine Erfahrung im Asset Management und in der Betreuung institutioneller Mandate bestens zugute. Michael Podsada steigt als Senior Relatonship Manager in das Vertriebsteam ein. Er soll das Angebot an Lösungen für die gegenwärtigen und zukünftigen Kunden der BCA vorantreiben. Schwerpunkt seiner neuen Aufgaben ist die Optimierung des jeweiligen Geschäftsmodells. Mirko Faust verantwortet als Marketing-Chef die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Unternehmens. Bisher war Faust in der BCA für den Bereich Verkaufsförderung und Kampagnen-Management im Einsatz. Johannes Wagner ist als Teamleiter Support mit dem weiteren kundenorientierten Ausbau und der Optimierung der Support-Strukturen des neuen Beratungs- und Vermittlungssystems BCA Business plus betraut worden.

www.bca.de