Barmenia-Gruppe weiter auf Wachstumskurs

3dfa9fae54827873.kooperation_beteiligung.jpg
© tom - Fotolia.com

Die Barmenia Versicherungen, Wuppertal, zeigen weiter wirtschaftliche Stärke. Laut aktueller Pressemeldung wuchsen die Beitragseinnahmen der Gruppe im Jahr 2010 um 4,3 Prozent auf 1.690,8 Mio. Euro.

(fw/mo) Maßgeblichen Anteil hieran hatten sowohl die Krankenversicherung, deren gebuchte Bruttobeiträge um 4,5 Prozent stiegen, als auch die Barmenia Allgemeine: Sie lag mit einem Beitragsaufkommen von plus 4,7 Prozent weit über der Branche (Markt: 0,7 Prozent). Stärker als in den Vorjahren fiel auch das Beitragsaufkommen der Barmenia Lebensversicherung aus. So erreichten die gebuchten Bruttobeiträge in der Lebensversicherung 195,3 Mio. Euro (+3,0 Prozent). Insgesamt steigerte die Gruppe ihr Ergebnis (vor Steuern) auf 197,5 Mio. Euro. Josef Beutelmann, Vorsitzender der Vorstände der Barmenia Versicherungen, zeigt sich mit den Ergebnissen des abgelaufenen Geschäftsjahres zufrieden: “Alle drei Unternehmen blieben auch in 2010 auf Wachstumskurs und zeigten wirtschaftliche Stärke. Erfreulicherweise zog auch bei allen Unternehmen das Neugeschäft an.”

www.barmenia.de