AfW stemmt sich gegen Provisionsdeckelung

3bc54eec2b40dc0d.fotolia_33974085_subscription_xxl_fertig.jpg
© Gina Sanders - Fotolia.com

Der größte Verband der freien Finanzdienstleister positioniert sich eindeutig, was die mögliche Begrenzung der Vermittlerprovisionen in der privaten Kranken- und Lebens-versicherung betrifft.

(fw/ah) Nach Medienberichten wehrt sich der AfW Bundesverband Finanzdienstleistungen dagegen, eine Pauschalverurteilung aller Vermittler in diesem Zusammenhang gelten zu lassen. Eine Deckelung der Provisionen wäre aus Sicht des AfW jedoch ein massiver Eingriff in die Privatautonomie. Auch etwaige Provisionsexzesse dürften keine Grundlage für staatliche Eingriffe jeglicher Art sein, so der AfW.

http://www.afw-verband.de/