ACTINEO ist „Servicestarker Schadendienstleister 2016”

v.l.n.r.: Jürgen Wulf

Der Spezialist für effizientes Personenschadenmanagement ist beim diesjährigen Rating der ServiceValue GmbH als „Servicestarker Schadendienstleister 2016“ ausgezeichnet worden.

(fw/rm) In der umfangreichen Untersuchung inklusive Praxistest werden das Niveau der Servicedienstleistungen für die Versicherer, Instrumente der Qualitätssicherung, die Zertifizierungen und Erfolgskontrollen sowie die Erfassung von Reklamationen und Beschwerden bewertet. Neu im Rating waren in diesem Jahr die Bereiche Compliance, Innovation und Digitalisierung. ACTINEO konnte in allen Kategorien voll überzeugen. „Die Auszeichnung mit dem Gütesiegel ‚Servicestarker Schadendienstleister 2016‘ bestätigt, dass wir unseren Anspruch, den Kunden stets in den Mittelpunkt zu stellen, kontinuierlich Mehrwerte zu erzeugen und ein verlässlicher Partner zu sein, erfolgreich umsetzen“, erklärt ACTINEO-Geschäftsführer Olav Skowronnek. Alljährlich führen die Analysegesellschaft ServiceValue und der Branchenexperte hnw consulting ein Service-Rating durch, das für mehr Transparenz im vielfältigen und unübersichtlichen Markt der Schadendienstleister sorgt. Ziel ist es, die Schadendienstleister zu identifizieren, die sich durch einen professionellen Service sowie eine hohe Qualität in den kunden- und auftragsbezogenen Prozessen auszeichnen. Auf dem Foto von links nach rechts: Jürgen Wulf (Geschäftsführer hnw consulting GmbH), Lars Klußmeyer (Leiter Business Development ACTINEO GmbH), Olav Skowronnek (Geschäftsführer ACTINEO GmbH) und Dr. Claus Dethloff (Geschäftsführer ServiceValue GmbH) bei der Verleihung der Auszeichnung „Servicestarker Schadendienstleister 2016“ am 17. Juni 2016 in Düsseldorf. www.actineo.de