Auf ins Finale

Fotolia_60786178_Subscription_XL.jpg
Foto: © Sergey Nivens - Fotolia.com

Beim Jungmakler Award der bbg Betriebsberatungsgesellschaft geht es auf die Zielgerade. In vier RegionalCastings hatte sich die junge Maklergeneration den Jurymitgliedern gut vorbereitet, selbstbewusst und mit überzeugenden Präsentationen vorgestellt.

(fw/hwt) Insgesamt konnten sich 15 Bewerber gegen die Konkurrenz durchsetzen. 111 Bewerbungen (101 Männer, 10 Frauen) haben den Zulassungsvoraussetzungen entsprochen. Beworben hatten sich Jungmakler aus dem gesamten Bundesgebiet. Für das BundesCasting qualifiziert haben sich: Nils Andresen (BERVA Berliner Versicherungsagentur GmbH & Co. KG); Kaspar Bonleitner (Bonleitner – Finanz- & Versicherungsmakler); Tom Budig (PHV -Görlitz Versicherungsmakler GmbH); Marc Günther (R&G Wirtschaftskanzlei GmbH); Carsten Harlozynski (Bluhm Capital Wirtschaft-und Finanzberatungs GmbH & Co. KG); Davor Horvat (Honorarfinanz AG); Andrea Nicola Mayr (Andrea Nicola Mayr Versicherungsmakler); Björn Domenic Niss (cleververgleichen.com GmbH & Co.KG); Benjamin Riemer (4 U Assekuranzmakler); Lars Rückert (DIA Deutsche Industrie Assekuranzkontor KG); Andreas Ruppert (Ruppert Beratungshaus GmbH); Christine Schramm (Christine Schramm Versicherungen); Marco Schulz (AdVertum AG Versicherungsmakler); Daniel Tönges (essenta Finanzpartner GmbH & Co. KG) und David Zahn (i-finance Maklergesellschaft mbH & Co. KG).

Jetzt kommt es am 26.08.2014 zum BundesCasting. Eine zehnköpfige Jury aus Vorständen, Maklern und Journalisten entscheidet dann, wer der Jungmakler / die Jungmaklerin des Jahres 2014 wird. Die Preisverleihung findet am 30.10.2014 auf der DKM statt. Ziel des Wettbewerbs ist es, erfolgreiche und junge Makler ins Zentrum der Aufmerksamkeit zu rücken, umso mehr Nachahmer zu finden und damit dem drohenden Fachkräftemangel der Branche entgegenzuwirken. Auch das Branchenimage profitiert: Der Öffentlichkeit werden hochmotivierte und außerordentlich gut qualifizierte Makler präsentiert. Gefördert wird der Wettbewerb von 36 Gesellschaften aus der Finanz- und Versicherungsbranche. Der Award wird in zwei verschiedenen Kategorien – „Neugründung” und „Betriebsübernahme” – verliehen. Die Gewinner beider Kategorien erhalten jeweils 5.000 Euro. Die jeweils Zweitplatzierten erhalten 3.000 Euro. Die Drittplatzierten können sich über 1.000 Euro Preisgeld freuen.

www.bbg-gruppe.de

www.jungmakler.de

www.honorarfinanz-ag.de