Logistikzins 1 zahlt erste Zinsen

Investoren einer moneywell-Anlagen haben ihre erste Zinszahlung erhalten / Foto: © Joachim Wendler - stock.adobe.com

Anleger des Angebots Logistikzins 1 von Moneywell haben ihr erstes Geld erhalten. Derzeit hat Moneywell zwei weitere Angebote auf dem Markt – weitere sollen bald folgen.

Zum 31. Mai hat Moneywell planmäßig das Angebot Logistikzins 1 geschlossen (finanzwelt berichtete). Ende Juni hat die Crowdinvesting-Plattform nun die ersten Zinsen an die Anleger ausgezahlt. Bei Moneywell erhalten die Investoren schon ab dem ersten Quartal und danach weiter vierteljährlich Zinsen ausgezahlt und nicht, wie bei vielen anderen Angeboten am Markt, erst am Ende der Laufzeit. Somit sinkt das gebundene Kapital der Anleger schon während der Laufzeit.

Derzeit befindet sich schon das Nachfolgeprodukt Logistikzins 02 in der Platzierungsphase (finanzwelt berichtete). Dabei investieren Anleger in den Kauf, die Vermietung und den Verkauf von Seefrachtcontainern und Wechselkoffern. Die Anlage hat eine Laufzeit von drei Jahren und bietet einen jährlichen Zins von 6 %, der ebenfalls vierteljährlich anteilig ausgezahlt wird.

Moneywell bietet zudem die Vermögensanlagen des Hamburger Unternehmens iCON Container an, das den Anlegern einen Jahreszins von 4,5 % bietet, der ebenfalls vierteljährlich ausgezahlt wird. (finanzwelt berichtete) Das Nachrangdarlehen hat eine maximale Laufzeit von zwei Jahren und ist endfällig rückzahlbar. Maximal 500.000 Euro will iCON mit diesem Angebot in neue und gebrauchte Container investieren, die vermietet und am Ende der Laufzeit wieder verkauft werden sollen.

Für Juli hat Moneywell.de weitere Angebote für die Plattform angekündigt. (ahu)

www.moneywell.de