Außerordentliche HV bei ALBIS Leasing

Foto: © Vladimir Kolobov - stock.adobe.com

Neue Entwicklung im Machtkampf bei Albis Leasing: Es wird eine ordentliche Hauptversammlung einberufen.

In seiner heutigen Sitzung hat der Vorstand der ALBIS Leasing AG – ohne Präjudiz für die Sach- und Rechtslage – beschlossen, dem Antrag von Christoph Zitzmann (finanzwelt berichtete) auf Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung nachzukommen. Auf der Hauptversammlung soll über die Abwahl eines Aufsichtsratsmitglieds und der anschließenden Neuwahl zum Aufsichtsrat, den Vertrauensentzug eines Vorstandsmitglieds und die Einleitung einer Sonderprüfung entschieden werden. (ahu)

www.albis-leasing.de