Solit startet neuen Edelmetallfonds

typomaniac.jpg
typomaniac - Fotolia.com

Das Hamburger Emissionshaus Solit Kapital GmbH legt mit dem „3. Solit Gold & Silber” einen weiteren geschlossenen Gold- und Silber-Fonds auf.

(fw/kb) Gold und Silber werden laut Solit zu institutionellen Konditionen erworben und in der Schweiz eingelagert. Privatanleger und Institutionelle Investoren, die gleichermaßen Zielgruppe des Fonds sind, haben die freie Wahl des Verhältnisses zwischen Gold und Silber. Der Eigenkapitalfonds hat ein Volumen von zehn Millionen Euro, eine Beteiligung ist ab 5.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio möglich. Die Laufzeit beträgt 25 Jahre ab Fondsschließung.

Solit Kapital wurde 2008 gegründet und hat sich auf realwertbasierte Kapitalanlagen spezialisiert.

www.solit-kapital.de