So lief es für IMMAC in Berlin

Der IMMAC-Stand auf der Altenheim-EXPO 2019 / Foto: © IMMAC group

Am Dienstag und Mittwoch fand in Berlin mit der Altenheim-EXPO das zentrale Branchenforum für Betreiber, Investoren und Planer aus dem Bereich Altenpflege- und Sozialimmobilien statt. Auf dieser war auch die IMMAC vertreten – und konnte sich über die Auszeichnung für einen Kooperationspartner freuen.

Als Strategiekongress der Branche bietet die Altenheim-EXPO allen Teilnehmern und Ausstellern eine Basis, über aktuelle Themen, neue Konzepte und wegweisende Projekte im Rahmen eines fachspezifischen Networkings zu diskutieren und sich auszutauschen. Andreas Jansch, Teamleiter Transaktionen der IMMAC group beleuchtete in seinem Fachvortrag „Herausforderungen von Pflegeheim-Investoren im Kontext zu föderalen Strukturen“ ein Dauerthema der Branche.

Auf der Veranstaltung wurde auch der Altenheim Expo Award verliehen. Bei diesem wurden die CONVIVO als Betreiber des Jahres ausgezeichnet. Das Unternehmen verbindet mit der IMMAC eine mittlerweile sehr professionelle und eingespielte Partnerschaft, die u.a. durch mittlerweile 3 gemeinsam umgesetzte Projekte dokumentiert wird, bei denen es um die gemeinsame Neuausrichtung von bestehenden Einrichtungen bei gleichzeitiger Betriebsübernahme geht.

Laut Andreas Jantsch sind weitere Projekte bereits fest geplant. Auch im Bereich Neubau soll die Zusammenarbeit ausgebaut werden. (ahu)