[pma:] gründet neues Unternehmen

Dr. Bernward Maasjost, Geschäftsführer der [pma:] © [pma:]

Mit der Gründung der [pma:] Assekuranzmakler GmbH setzt die [pma:] Finanz- und Versicherungsmakler GmbH ihren Expansionskurs fort und trägt der zunehmenden Bedeutung des Firmenkundengeschäfts Rechnung.

Das neue Unternehmen wird vom Assekuranz-Experten Klaus Bode als geschäftsführenden Gesellschafter geleitet. „Ziel ist der Ausbau des Neugeschäftes im Bereich gewerblicher und industrieller Kunden. Zudem werden wir dieses Know-how allen Kooperationspartnern der [pma:] Finanz- und Versicherungsmakler GmbH zur Verfügung stellen“, erläutert Dr. Bernward Maasjost, Geschäftsführer der [pma:] und Vorstand der Gesellschafterin Dr. Maasjost & Collegen AG, die Neugründung des Versicherungsmaklers. Für ihn wird der Fokus auch künftig auf der optimalen Betreuung der Kooperationspartner liegen. Für ihn und sein Team steht dabei immer Qualität im Mittelpunkt, bspw. durch die Forcierung und Mitarbeit im Expertenteam rund um die angestrebte DIN-Norm für die Finanzbranche und die Qualitätsoffensive im Verkaufsprozess mit der Plattform „Prima Beraten“. Schon jetzt bindet die von der [pma:] eigens für die angeschlossenen Makler entwickelte Beratungssoftware die angestrebte DIN-Norm ab. Somit sei die Gründung der [pma:] Assekuranzmakler ein konsequenter Schritte im Rahmen der Qualitätsoffensive des Münsteraner Unternehmens. „Wir werden in kürzester Zeit eine Expertise im Bereich gewerblicher und industrieller Assekuranzmodule aufbauen, die ihresgleichen suchen wird. Dieses Know-how wird zu 100 % unseren Partnern zugutekommen“, so Dr. Bernward Maasjost. (ahu)

www.pma.de