Neuer AIF von DFV

In "The Rilano Frankfurt Oberursel" investiert die DFV Deutsche Fondsvermögen / Foto: © DFV

Die BaFin hat der IMMAC Immobilienfonds GmbH grünes Licht für den Start ihres zehnten Publikums-AIF gegeben. Dieser investiert in ein Hotel.

Im Sommer hat die DFV Deutsche Fondsvermögen das Rilano Hotel in Oberursel bei Frankfurt erworben (finanzwelt berichtete). Das Vier-Sterne-Hotel beherbergt 220 Gästezimmer, 12 Tagungsräume und 176 PKW-Stellplätze. In die Immobilie investiert der von der HKA Hanseatische Kapitalverwaltungs AG aufgelegte Publikums-AIF “DFV Hotel Oberursel GmbH & Co. KG geschlossene Investmentkommanditgesellschaft”, der vor kurzem auch von Scope geratet wurde (finanzwelt berichtete). Dieser AIF ist nun offiziell zum Vertrieb zugelassen.

Das Investitionsvolumen beträgt rund 27,154 Millionen Euro davon entfallen auf das Kommanditkapital rund 13,480 Millionen Euro. (ahu)

www.dfv-invest.com