Experten glauben, dass diese fünf Kryptowährungen im Jahr 2023 ein massives Wachstum verzeichnen könnten

Foto: © metacade

Investoren sind ständig auf der Suche nach 10-fachen Wachstumsmöglichkeiten für Kryptowährungen. Das Jahr 2023 scheint ein erstklassiger Markt für langfristige Inhaber zu sein, da die Preise auf breiter Front relativ niedrig sind und es so aussieht, als ob sie noch einmal steigen werden. Der nächste Krypto-Bullenmarkt wird für 2025 prognostiziert. Hier sind fünf Kryptowährungen, die im Jahr 2023 und darüber hinaus ein massives Wachstum erleben könnten:

  • Metacade (MCADE)
  • Decentraland (MANA)
  • XRP (XRP)
  • Shiba Inu (SHIB)
  • Polygon (MATIC)

1. Metacade (MCADE)

Metacade (MCADE) baut die größte Spielhalle auf der Blockchain auf und könnte das Kryptowachstum in der gesamten GameFi-Branche vorantreiben. In der Metacade können Nutzer auf eine Auswahl verschiedener Play-to-Earn (P2E)-Spiele zugreifen und an speziellen Turnieren teilnehmen, um MCADE-Token-Belohnungen zu gewinnen.

Darüber hinaus verbindet Metacade Web3-Nutzer auf neue und aufregende Weise, was ein Hauptgrund dafür ist, dass das Projekt im Jahr 2023 ein massives Nutzerwachstum verzeichnen könnte. Die Metacade-Community kann zusammenkommen und die neuesten Informationen über Blockchain-basierte Spiele austauschen, während sie für ihren Beitrag zur Community Belohnungen erhält.

Metacade wird auch dazu beitragen, die Expansion der GameFi-Industrie durch sein Metagrants-Programm voranzutreiben. Das Programm ermöglicht es der Metacade-Community, für die besten neuen Blockchain-basierten Spielevorschläge zu stimmen, woraufhin Metacade den Entwicklern des Projekts Finanzmittel zur Verfügung stellt. Für Spieleentwickler ist dieser Service von unschätzbarem Wert. Gleichzeitig wird Metacade damit sein Innovationsniveau im Web3 steigern können.

Warum MCADE kaufen?

Metacade bietet ein Community-zentriertes P2E-Spielerlebnis mit mehreren Möglichkeiten, ein passives Einkommen zu verdienen; dieses System wird zweifellos mit der Zeit eine große Anzahl von Nutzern anziehen. Es hat das Potenzial, ein massives Kryptowachstum zu erzeugen, da mehr Menschen den MCADE-Token kaufen und halten werden, um von den bahnbrechenden Funktionen von Metacade zu profitieren. MCADE könnte sich im Laufe des Jahres 2023 weiterentwickeln und einen Wert von 1 $ erreichen – ein massiver 50-facher Anstieg nach dem Vorverkauf.

Im Moment ist der MCADE-Token stark unterbewertet. Die Beta-Phase des Vorverkaufs zog in nur drei Wochen eine Finanzierung im Wert von über 1 Million Dollar an, da die Investoren ein massives Wachstum für die Kryptowährung im Jahr 2023 erwarten.

Der anfängliche Wert des Tokens betrug nur $0,008. Dieser Wert wird bis zum Ende des Vorverkaufs auf 0,02 $ steigen, was den frühen Investoren eine seltene Gelegenheit bietet, während des Bärenmarktes massive Gewinne zu erzielen.

>>> Sie können am Metacade-Vorverkauf hier teilnehmen <<<

2. Decentraland (MANA)

Decentraland (MANA) ist eine virtuelle Realitätswelt, die der Gemeinschaft gehört. Sie existiert als Teil der Ethereum-Blockchain. Die digitale Währung MANA ist das Tauschmittel auf der Decentraland-Plattform und treibt Decentraland an.

Über Decentraland können Nutzer digitale Immobilien im Metaversum kaufen. Nach dem Kauf eines Grundstücks können die Nutzer 3D-Inhalte, benutzerdefinierte Anwendungen und Spiele erstellen. Es gibt fast keine Grenzen für das, was Benutzer bauen können, was dazu beiträgt, ein weitläufiges Open-World-Metaverse zu schaffen, das mit verschiedenen Funktionen zum Erkunden gefüllt ist.

Decentraland ermöglicht es den Nutzern auch, ihre eigenen Spielregeln zu erstellen und ein Auktionssystem für Landkäufe einzurichten. Diese Möglichkeiten könnten eine neue Welle von Chancen für Decentraland-Unternehmer auslösen, da sie digitale Kreationen auf neue und aufregende Weise zu Geld machen können.

Warum MANA kaufen?

Das Metaverse hat ein massives Wachstum erfahren und ist ein ständig expandierender Bereich der Blockchain-Entwicklung. Decentraland hat sich zu einem der führenden Projekte entwickelt, das es den Nutzern ermöglicht, ihre eigenen Inhalte – bekannt als nutzergenerierte Inhalte (UGC) – auf der Plattform zu erstellen und zu monetarisieren, was sein Wachstum angeheizt hat.

Dezentrale Anwendungen (dApps) sorgen weiterhin für Wachstum bei Kryptowährungen, da die Nutzer nach Selbstverwaltung und niedrigen Einstiegshürden suchen. Zum ersten Mal können Spieler mit wenig bis gar keiner Programmiererfahrung Spiele-Assets und komplexe digitale Landschaften erstellen.

Decentraland ist während des Bullenmarktes im Jahr 2021 in seiner Popularität explodiert und wird wahrscheinlich sein vorheriges Allzeithoch von 5,91 $ zurückerobern, da ein weitverbreitetes Kryptowachstum während des nächsten Bullenmarktes stattfindet. Mit einem aktuellen Preis von nur $[x], sieht MANA sicherlich wie eine starke Investition für 2023 aus.

Weiter auf Seite 2