Die perfekte Portfolioergänzung

Chris Pampel, Geschäftsführer des Deutschen Edelsteinkontors, war vor einigen Wochen zu Gast bei finanzwelt. Nachdem er Chefredakteur Lenard von Stockhausen bereits erklärt hat, welche drei Aspekte beim Investieren in Edelsteine ausschlaggebend sind (watch here), erläutert er die Besonderheiten dieses Investments. Er veranschaulicht, wann eine Investition überhaupt sinnvoll ist und wie Makler ihren Kunden das Thema näherbringen können. Außerdem verrät er, warum sich bei farbigen Edelsteinen niemand Sorgen um eine zweifelhafte Herkunft, wie bei den sogenannten „Blutdiamanten“ machen muss. (lb)