Deutsche Finance gründet Haftungsdach

Theodor Randelshofer, Vorsitzender Geschäftsführer der Deutsche Finance Solution GmbH / Foto: Deutsche Finance

Die Deutsche Finance Group hat eine neue Plattform gestartet, die Vertriebspartnern eine Erweiterung ihres Handlungsrahmens erlaubt. Dazu gehört auch eine Akademie.

Künftig betreut die Deutsche Finance Solutions angebundene Vertriebspartner mit Erlaubnis zum Finanzanlagenvermittler nach § 34f Abs. 2 GewO. Sie bietet Marktteilnehmern aus der Finanzbranche, die ihren Handlungsrahmen im Kapitalanlagebereich gegenüber ihren Kunden erweitern wollen, über ein integriertes Haftungsdach einen Zugang zu einer haftungsfreien Anlagevermittlung bei Kapitalanlagen. Die Vermittler müssen somit keine eigene Zulassung beantragen.

Die Deutsche Finance Solution ist als Kompetenzplattform für innovative Kapitalanlagen eine Zusammenführung der bestehenden Gesellschaften Deutsche Finance Consulting und Deutsche Finance Advisors. Basis für die Kompetenzplattform bildet eine eigene Akademie, die ein Fachkompetenz-Intranet mit Produktvideos und Dokumenten beinhaltet. Gleichzeitig bietet sie ein breites Spektrum an Seminaren rund um die Themen Märkte, Kapitalanlagen und Investmentstrategien. „Das Ziel der Deutschen Finance Solution ist es, einen breiten Zugang zu Vermittlern und Beratern in der Finanzdienstleistung zu schaffen und mit Fachkompetenz jederzeit zur Seite zu stehen“, erklärt Theodor Randelshofer, Vorsitzender Geschäftsführer der Deutsche Finance Solution GmbH. (ahu)

www.deutsche-finance-strategie.de