BVI mit neuem Vorstand

Fotolia_55746932_Subscription_XL.jpg
© yanlev

Die Mitglieder des deutschen Fondsverbandes BVI haben turnusgemäß den neuen Vorstand für die nächsten drei Jahre gewählt. Nicht mehr dem Vorstand angehören wird Barbara Knoflach, Vorsitzende des Vorstands, SEB Asset Management AG. Neues Gremiumsmitglied ist Evi C. Vogl, Sprecherin der Geschäftsführung, Pioneer Investments.

(fw/ah) Der Vorstand setzt sich zusammen aus:

Dr. Georg Allendorf, Sprecher der Geschäftsführung, RREEF Investment GmbH, Dr. Thomas Groffmann, stv. Vorstandsvorsitzender, BlackRock Asset Management Deutschland AG, Victor Moftakhar, Vorsitzender der Geschäftsführung, Deka Investment GmbH, Holger Naumann, Mitglied der Geschäftsführung, Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH (Präsident), Tobias C. Pross, Managing Director, Allianz Global Investors Europe GmbH, Hans Joachim Reinke, Vorsitzender des Vorstands, Union Asset Management Holding AG, Karl Stäcker, Sprecher der Geschäftsführung, FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbH, Evi C. Vogl, Sprecherin der Geschäftsführung, Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbH und Bernd Vorbeck, Sprecher der Geschäftsführung, Universal-Investment-Gesellschaft mbH.

www.bvi.de