Janitos beliebt bei Verbrauchern

Foto: © Marco2811 - stock.adobe.com

Das Analyseunternehmen ServiceValue hat im Auftrag von FOCUS MONEY über 27.000 Kunden zur Vebraucherfreundlichkeit von Versicherern befragt. Janitos konnte bei den Maklerversichern viele Kunden überzeugen.

Für die Untersuchung wurden Kunden von insgesamt 91 Versichern befragt. Die zentrale Frage lautete „Bitte schätzen Sie aus eigener Kundenerfahrung der letzten zwölf Monate die Verbraucherfreundlichkeit der folgenden Unternehmen ein.“ Auch wenn unterschiedliche Leistungsmerkmale (Transparenz, proaktive Informationspolitik, das Einhalten von Leistungsversprechen und die Zuverlässigkeit der Aussagen) damit verbunden sind, wurde der Begriff „Verbraucherfreundlichkeit“ bewusst allgemein gehalten. Die fünf Antwortmöglichkeiten reichten von „sehr verbraucherfreundlich“ bis „nicht verbraucherfreundlich“.

Janitos überzeugt bei Maklerversichern

Unter den untersuchten Gesellschaften befanden sich auch 17 Maklerversicherer mit mindestens 300 Kundenstimmen.  Versicherer, die über dem Durchschnitt der Maklerversicherer lagen, erhielten die Note „Gut“, Versicherer wiederrum, die über dem Durschnitt der mit „Gut“ gekennzeichneten Versicherer lagen, erhielten die Bewertung „Sehr Gut“.

Janitos erreichte die Note „Sehr Gut“ und den dritthöchsten Wert beim „Verbraucherfreundlichkeits-Index“ (VFI). „Das „Sehr Gut“ ist zugleich Auszeichnung und Ansporn. Die offene, ehrliche und vertrauensvolle Kommunikation per Telefon, Mail und Brief in komplexen und erklärungsbedürftigen Versicherungsthemen
insbesondere zu den Versicherungsnehmern bzw. Verbrauchern wird bei uns jeden Tag von allen Mitarbeitern/-innen gelebt. Die kundenfreundliche, verständliche und einfache Formulierung in Wort und Schrift  ist hier ein enorm wichtiger Beitrag zur Kundenzufriedenheit“, so Heike Rotermund, Bereichsleiterin Vertriebsmanagement bei Janitos. (ahu)

www.janitos.de