Deutsche Zweitmarkt erweitert Führungsriege

Siegfried de Witt, Leiter Vertrieb Deutsche Zweitmarkt AG / Foto: © Deutsche Zweitmarkt AG

Am Mittwoch wird Siegfried de Witt die neu geschaffene Position des Leiter Vertrieb der Deutschen Zweitmarkt AG einnehmen.

Siegfried de Witt wird bei der Deutschen Zweitmarkt AG neben dem Ausbau der vertrieblichen Aktivitäten auch das B2B-Geschäft zu unabhängigen Vermögensberatern und -verwaltern, Institutionellen sowie Maklerpools verantwortlich begleiten sowie neue Vertriebsstrategien entwickeln. „Der Zweitmarkt ist so stark wie nie zuvor und stets in Bewegung – ich freue mich darauf, die weitere Entwicklung künftig mitgestalten zu können“, so de Witt zum Start in seine neue Tätigkeit.

Zuletzt war de De Witt bei Lloyd Fonds als Co-Head of Capital Markets tätig. Zuvor hatte er mehrere Stationen bei verschiedenen Unternehmen der Finanzbranche.

„Wir werden unsere Vertriebsaktivitäten im Bereich der geschlossenen Fonds wie auch im Bereich der Direktinvestments künftig weiter ausbauen und freuen uns, mit Siegfried de Witt einen besonderen Experten der Branche für uns gewonnen zu haben“, unterstreicht Vorstand Torsten Filenius die vorgenommene Erweiterung. (ahu)

www.deutsche-zweitmarkt.de